WordDeck.

Unsere App

Spielprinzip

Bei Worddeck ist deine Kreativität und schnelles Denken gefragt. Als Mitglied eines Teams musst deinen Teamkollegen Begriffe erklären indem du deine Künste in Pantomime, Malen und Beschreiben beweist. Die Begriffe sind nach Kategorien in Decks sortiert und können in der Deck-Verwaltung heruntergeladen werden. Jeder von deinem Team richtig geratene Begriff gibt einen Punkt, aber beeile dich, die Runden gehen auf Zeit. Nach Ablauf der Zeit ist die Runde vorbei und das nächste Team an der Reihe. Das Team, das am Ende die meisten Punkte hat gewinnt.

So wird gespielt

Wählt zunächst einen Spielmodus. Es stehen Beschreiben, Malen, Pantomime und ein bunter Mix aus allen Disziplinen zur Auswahl. Teilt dann eure Gruppe in zwei bis vier Teams ein und denkt euch einen Namen für euer Team aus. Weiterhin könnt ihr die Decks auswählen, mit denen ihr spielen wollt und weitere Einstellungen zum Spiel ändern. In der Zwischenstandsübersicht wird angezeigt, welches Team an der Reihe ist und wie viele Punkte bereits von den Teams geholt wurden. Das Gerät hält immer die Person, die die nächsten Begriffe erläutern soll. Spielt ihr die Disziplin ‚Beschreiben‘, so sind auf jeder Karte die Wörter angegeben, die zur Erklärung des Begriffs nicht verwendet werden dürfen. Sollten euch die vorgefertigten Decks irgendwann langweilen, so könnt ihr auf unserer Homepage eure eigenen Decks erstellen und mit euren Lieblingskategorien spielen.

Du kannst dir die Gratis-App ganz einfach in den Store auf deinem Smartphone oder Tablet herunterladen.







                               Impressum | Haftungsausschluss